Langlaufurlaub in Seefeld

1964 und 1976 war Seefeld der Austragungsort für die nordischen Bewerbe
der Olympischen Winterspiele.
1985 fanden die nordischen Schiweltmeisterschaften statt und 1999 der
Langlaufweltcup.  Sie laufen also wirklich auf Loipen, auf denen die großen
Stars um hunderstel Sekunden kämpften.

Wir würden Ihnen jedoch nahelegen, auch ein Auge auf die Natur zu werfen
und weniger auf die Zeit - Sie haben doch Urlaub.
Das Seefelder Hochplateau zählt mit seinen besonderen landschaftlichen Reizen, wie dem Landschaftsschutzgebiet Wildmoos, zu den schönsten Langlaufgebieten der Welt.

Genießen Sie das weitläufige 250 km lange Loipennetz mit allen Schwierigkeitsgraden.
Ob klassisch oder im Skatingstil, weltmeisterlich oder gemütlich -
Sie bestimmen das Tempo, wir sorgen für die optimale Loipe.

Loipen der Olympiaregion:
Klassisch           150  km
Skating             110  km
Gesammtlänge   260 km

Es wurden rund 340 Tafeln auf den Loipen aufgestellt, um Ihnen die Orientierung zu erleichtern.